Achtsamkeitsreise nach Ladakh

Achtsamkeit-Reise Ladakh - Titel

Außergewöhnliche Reise in den Himalaya für Menschen,
die abschalten wollen und Perspektiven erweitern möchten.

Weite, Ruhe und Einsamkeit des Himalaya verknüpft mit Meditation,
Achtsamkeit und bewusstem Innehalten auf uralten Reisepfaden und
an energiegeladene Orte. Eine Reise zu sich selbst, auf dem Dach der Welt.

Es erwarten Sie Kultur, spirituelle Aspekte, authentische Begegnungen
und umwerfende Naturerlebnisse. Magische Eindrücke voller Schönheit,
Stille und Frieden.

Geführte Reise in die unberührte Berg-, Tier- und Naturwelt von Ladakh,
ins Hochland der Nomaden und an den Seen Tsomoriri und Tsokar mit
Pala Namgyal (Reiseleitung) und Elke Nürnberger (Achtsamkeitslehrerin).

Termin: 15.08. – 01.09.2021 (18 Tage)

 

 

Weitere Infos
zu Reise und Ablauf erhalten Sie von

Jutta Mattausch / Pala N. Namgyal
+49 911- 6537816
Dolma-Reisen
info@dolma-reisen.de

Dieses Angebot teilen:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on xing
Share on email

weitere

Angebote

Regeneration - Stressreduktion / Kategorie

Inhouse-Kurs: Achtsamkeit

Stressbewältigung durch Achtsamkeit Kursformat: Präsenz oder Virtuell   Die Dinge loszulassen bedeutet nicht, sie loszuwerden. Sie loslassen bedeutet, dass man sie sein lässt. Jack Kornfield